Rückgabe für Geschenke bis 07.01.2022 verlängert

Bekleidung für den Feuerwehrmann für die Ausdauer und Kraft im Einsatz


Textilien mit Funktion für deine hohen Anforderungen beim Fitness- und Ausdauersport

BLACK WEEK %
Tipp!
Feuerwehrmann Atemschutz Schlauchschal Design Navy

14,99 €* 19,99 €* (25.01% gespart)
BLACK WEEK %
Tipp!
Feuerwehrfrau Atemschutz Schlauchschal Design pink

14,99 €* 19,99 €* (25.01% gespart)
Tipp!
Neckwarmer Fire & Fight Streetwear

14,99 €*
BLACK WEEK %
Tipp!
Neu
Feuerwehr Jogginghose - Einsatzkraft Sweatspants

39,99 €* 49,99 €* (20% gespart)
BLACK WEEK %
Tipp!
Neu
Rettungsdienst Jogginghose - Einsatzkraft Sweatpants

39,99 €* 49,99 €* (20% gespart)
EINSATZKRAFT® Running Herren Leggings

34,99 €*
Schnürsenkel Clip EINSATZKRAFT gelb

2,99 €*

Schon mal ein richtiges Feuer gelöscht? Also so ein richtiges Feuer, nicht das zum Osterfest. Wer diese Belastungen kennt, weiß, dass dieser Job Höchstleistungen von einem verlangt. 

Feuerwehreinsätze sind hart. Trainiere härter und halte dich fit mit der coolen Einsatzkraft Sportkollektion. Entworfen und getestet von einem Feuerwehrmann und Notfallsanitäter. Mit 20 Jahren Erfahrung bei einer großen Berufsfeuerwehr im Ruhrgebiet weiß er, wovon er spricht.

Wer härter trainiert, als es im Brandeinsatz gefordert ist, hat die besten Voraussetzungen. Laufsport ist eine gute Grundlage und sollte von jedem Feuerwehrmann oder jeder Feuerwehrfrau regelmäßig gemacht werden. Warum ist selbsterklärend und wenn der Alarm kommt, muss man eines gut können, rennen. Für ein effektives Feuerwehr Lauftraining haben wir hier in der Feuerwehrsport Kollektion die idealen Sportbekleidungen für Brandbekämpferinnen und Brandbekämpfer.

Aber Laufsport alleine bringt dich bei der Feuerwehr nicht weiter. Wer mitten im Wohnungsbrand bei extremen Temperaturen von 200 - 600 Grad plötzlich einen verletzten Menschen findet, muss diesen auch retten können. Und jetzt brauchst Du richtig Power. In sekundenschnelle musst Du vom Löschangriff zur Menschenrettung umschalten. Ein Funkspruch an den Gruppenführer ist wichtig, damit der Rettungsdienst sofort unten bereitsteht und mit der Reanimation beginnen kann. Jetzt packst Du die leblose Person zusammen mit deinem Kameraden. Es folgt ein wahrer Hindernislauf. Es geht raus über verbrannte Trümmer und die quer liegende Schlauchleitung eurer Angriffsleitung. Gleichzeitig ist die Sicht durch den Wasserdampf und Brandrauch extrem schlecht. Ein lebloser Körper hat keine guten Griffe und ohne Körperspannung hängt alles runter. Man kann denjenigen kaum packen und muss immer wieder nachfassen. Die Stufen im Treppenhaus sind nass und rutschig. Und wer kennt sie nicht? Die berühmte Feuerwehretage und das heißt nichts anderes, als das die schwierigsten Einsätze in der obersten Etage sind.  

Das alles sind die Herausforderungen, denen Du dich als Feuerwehrfrau oder Feuerwehrmann stellen musst. Nicht jeden Tag und auch nicht jede Woche. Aber immer wieder passieren diese Einsätze in deinem Feuerwehrleben. Für deine Power und körperliche Fitness haben wir hier im Shop die Feuerwehrkollektion Einsatzkraft retten löschen bergen schwitzen. 

Du willst es sogar zur Berufsfeuerwehr schaffen? Der Bedarf ist jedes Jahr enorm und dafür bewerben sich oft über 80.000 junge Menschen. Jedes Jahr. Aber nur die wenigsten schaffen es auch zum Traumberuf Feuerwehr. Der Einstellungstest bei der Berufsfeuerwehr ist in vier Stufen aufgeteilt. Schriftlich, sportlich, Auswahlgespräch und ärztliche Untersuchung. Für den schriftlichen Teil kann man fleißig in kurzer Zeit lernen. Beim Vorstellungsgespräch musst Du dich gut verkaufen und das ist ebenfalls für die meisten nicht so schwer. Spätestens beim Feuerwehr-Sporttest zeigt sich aber, ob Du den Anforderungen gewachsen bist.

In den Disziplinen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Reaktion, Koordination und Gleichgewicht wirst Du richtig gefordert. Beim Ausdauer- und Sprintlauf musst Du einmal die Distanzen 3.000 Meter und 400 Meter schaffen. Mit den Kraftübungen Handkraft, Liegestütze und Kugelstoßen zeigst Du deine Muskelkraft. Beim Fitness-Zirkel wird dein Koordination und das Gleichgewicht beurteilt. Aber auch beim Schwebebalken will man sehen, wie standhaft Du bist. Im Standweitsprung und den lustig aussehenden Wechselsprüngen, wird Schnelligkeit und Koordination sowie Beinkraft getestet. Hat alles geklappt, bist Du einen großen Schritt weiter in Richtung Traumberuf Brandbekämpfer. Manche Feuerwehren machen noch abschließend praktische feuerwehrtechnische Übungen, wie z.B. 30 Meter Drehleitersteigen und eine Rettungsübungen mit einem Dummy.  

Mittlerweile kannst Du als freiwilliger Feuerwehrmann deine Leistung auch auf den vielen Feuerwehrsport-Veranstaltungen prüfen. Mit tollem Eventcharakter gibt es coole Sportwettkämpfe der Firefighter Combat Challenge. Einst ein physischer Test, der von einem Feuerwehrmann aus den USA im Jahr 1976 entwickelt wurde. Eine echte Herausforderung und man hat sich bei diesem Test auf die fünf häufigsten Aufgaben im Brandeinsatz konzentriert. Alles auf Zeit und in voller Feuerwehrmontur. Den 79,4 Kilogramm schweren Dummy mit Namen Rescue Randy, muss man zum Schluss über eine bestimmte Strecke ins Ziel retten. Vorher gilt es ein 72,5 kg schweres Gewicht über einen Schlitten mit mehreren Hammerschlägen zu bewegen. Man munkelt, die legendäre Keiser Force Machine ist nichts anderes, als eine Foltermaschine für Feuerwehrleute. Es gibt aber auch eine Slalomstrecke zu laufen und anschließend einen prall gefüllten Feuerwehrschlauch zu ziehen. Am Ende dieser Strecke muss man noch mit Zielgenauigkeit und dem Vollstrahl am Strahlrohr, eine Fallklappe aus Metall zum zufallen bringen. Gestartet wird übrigens mit einem Schlauchpaket von 19 Kilo über den Schultern und dann geht es 12 Meter den Challengeturm hoch.  

Egal ob Du deinen Freizeitsport, die intensive Vorbereitung für den Einstellungstest Feuerwehr oder die Herausforderung Firefighter Combat Challenge wagst. Mit unserer Kollektion hier im Feuerwehronlineshop siehst Du in jedem Fall gut aus.